70mm Langhaarschneider Haarschneider Aufsatz –  Panasonic ER CA70 ER-CA70-S Nachfolger

Es ist ein typisches Problem, das man ohne einen Langhaarschneider hat: Man möchte langes Haar tragen und nicht unbedingt zum Friseur gehen müssen, um jedes Mal für ein bisschen nachschneiden Geld ausgeben zu müssen. Ein Haarschneider mit einem Haaraufsatz von 30mm 40mm 50mm 60mm? Das ist eher ein Kompromiss als eine wirklich zufriedenstellende Lösung. Aus diesem Grund behandelt der untere Abschnitt einen Haarschneider mit 70mm Aufsatz, den es faktisch auf dem deutschen Markt gar nicht mehr zu kaufen gibt, weil die Produktion eingestellt wurde (Panasonic ER CA70 S). Es wird nun ein Workaround angeboten, um einen anderen 70mm Langhaarschneider aus dem Ausland 🌐um genau zu sein Amazon USA, zu beziehen.

70mm Langhaarschneider: TESCOM TC470

Sie besuchen womöglich diese Seite, weil der Langhaarschneider Panasonic ER CA70 dafür bekannt ist, eine Haarlänge mit einem 70mm Aufsatz schneiden zu können und es gleichzeitig keine andere Alternative auf dem deutschen Markt für diese Schnittlänge gibt. Das Problem ist aber, dass dieser Langhaarschneider seit Jahren nicht mehr produziert wird und es keinen Nachfolger gibt. Ich habe deswegen sogar auf eBay nach dieser Maschine gesucht. Auch das ist relativ unmöglich, weil im Schnitt jedes halbe Jahr nur ein Haarschneider angeboten wird, und das viel zu überteuert (logisch, weil die Nachfrage sehr hoch ist, das Angebot hingegen sehr knapp). Durch Zufall habe ich auf der Suche nach einem Langhaarschneider auf englischen Seiten den TESCOM TC470 entdeckt, der ebenfalls Haare bis zu 70mm schneiden kann. Dabei wird er von Amazon USA nach Deutschland per sicherem DHL Express importiert und durch einen Stromadapter an unser Netz angepasst. Die nun folgenden Abschnitte beschreiben diesen Vorgang im Detail.

Vorteile dieses Langhaarschneiders

Welche Vorteile bietet also dieser Haarschneider-Kauf als Nachfolger und Alternative? Natürlich die eigentliche Verfügbarkeit auf einem toten Markt, ein neues statt eines gebrauchten Geräts auf eBay, und natürlich der Preisder sich komplett im Rahmen bewegt. Denn für diesen Preis den Panasonic ER CA70 S503 bzw. Panasonic ER-CA70-S für Langhaar zu ersteigern wäre ein Erfolgserlebnis gewesen. Die Realität sieht aber so aus, dass der Auktionspreis für den Langhaarschneider bis auf 100 Euro steigen kann für ein solches gebrauchtes Gerät mit diesem Aufsatz und für diese Schnittlänge.

 

FFP2-Masken für je 0,39 Euro

Amazon

 

Bestellung auf Amazon USA

Durch einen großen Zufall habe ich jedoch eine Alternative zu diesem Langhaarschneider gefunden, und das fern auf dem amerikanischen Markt. Seit ungefähr Juni 2020 gibt es den TESCOM TC470 im Angebot. Und siehe da: die Schnittlänge mit Aufsatz beträgt ebenso bis zu 70mm! Bezahlt habe ich letztendlich umgerechnet 70,83 Euro (Stand: 5.1.2021), natürlich einschließlich Versand und Importkosten. Man profitiert hier von dem guten Wechselkurs. Man bewegt sich also komplett im Rahmen eines neuen Panasonic ER CA70.
 
 
Zum Versand: Das Paket wird mit DHL Express verschickt und war innerhalb einer Woche 🚀 schon da. Man muss auch gar keine Schwierigkeiten mit dem Zoll befürchten. Von früheren Produktkäufen weiß ich, dass die Abteilung DHL Express eine eigene Zollabfertigung im Haupt-Verteilerzentrum (Raum Leipzig) hat und eher selten eigene Pakete überprüft. Es gibt bis dato mit Abstand keine sichere Versandmöglichkeit für China- oder USA-Importe – und wenn es doch Probleme gibt, dann bekommt man sein Geld für den Langhaarschneider sowieso zurück, weil alles über Amazon und DHL Express protokolliert wird.
 
 
 

Weiterleitung zu Amazon USA 🥇

Nachtrag 5.5.2021: Der Artikel ist jetzt regelmäßig ausverkauft, seit wir hier Werbung machen. Einfach zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal probieren.

Zusätzlicher Stromadapter

Mit welchem Stromadapter kann ein japanisches Gerät in Deutschland eingesetzt werden? Die Antwort lautet: Zusätzlich muss für diesen Haarschneider ein geeigneter Stromadapter für rund 8 Euro (Amazon) gekauft werden. Der zu importierende Langhaarschneider des Typs A ist von der Stromanbindung u. a. für den amerikanischen und japanischen Markt geschaffen. Abhilfe schafft damit der unten verlinkte günstige Stromadapter von HAMA, der von Typ A auf Typ C (deutsche Steckdose) wandelt ✔️.

Stromadapter (Amazon)


Danke sagen?

Lamus Spende Fürth

60% der Einnahmen überweisen wir an einen guten Zweck.
Tierheim Nürnberg 🐶 Wärmestube Fürth 🎅 Diakonie Fürth 👵

 


Fazit

Dieser Beitrag handelte von einem Nachfolger oder einer Alternative für den 70mm Langhaarschneider Panasonic ER-CA-70-S, der seit Jahren nicht mehr produziert wird und damit der Markt für Haarschneider mit dieser Aufsatzlänge nicht mehr existent gewesen war. Dabei zeigte sich, dass trotzdem Alternativen und oder Nachfolger ausfindig gemacht werden können – nur eben auf einem anderen Markt. So fand sich ein anderer 70mm Langhaarschneider in USA, nämlich der TESCOM TC470. Und tatsächlich kommt man auf einen gleichen Preis auch trotz Importkosten, auch weil der Wechselkurs mitspielt. Somit muss keiner auf das Schneiden langer Haare mit einem Haarschneider verzichten, wenn dieser Workaround angewendet wird.